Ausgezeichnete Gastlichkeit in Gronau, seit über 150 Jahren

Traditionelle Theke und regionale Gerichte:

Nunmehr in der fünften Generation geführt, blickt das Haus Determann auf eine
Tradition, von über 150 Jahren zurück. Im Laufe der Jahrzehnte, ist es gelungen, ein ausgewogenes Angebot aus altbewährtem und zeitgenössischem Ambiente zu erhalten.

 

Dokumente belegen, dass der Wirt und Kleinhändler Johann Dirk Determann mit seiner Frau Christine, die Gaststätte sowie den angrenzenden Kleinhandel schon seit 1854 betrieben haben.

 

Die ursprüngliche "Theke über Eck", die alteingesessenen Gronauern noch gut
bekannt ist, wurde im Jahr 1991 durch die jetzige Theke ersetzt.

 

Früh- und Dämmerschoppen bei sechs Biersorten "Frisch vom Fass", sind auch heute noch sehr beliebt. Unsere regionale Küche bietet zudem frisch zubereitete Gerichte sowie saisonale und kulinarische Highlights.

EMPFEHLUNGEN FÜR SIE

HAUS DETERMANN  •  Bahnhofstraße 19  •  48599 Gronau (Westfalen)  •  Telefon (2562) 2 02 76